Rosbach-Rodheim 06/2018 Juli/August 2018

Nummer 6 Juli/August 2018 Jahrgang 17 me. Jürgen Roth Heizung Sanitär-Installation Wir beraten Sie unverbindlich, kompetent und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot nach Ihren Wünschen. Tel. 0 60 07 - 28 60 • Mobil 01 77 - 4 04 52 74 E-Mail: @ • Junkergasse 9 • 61191 Rosbach/Rodheim info roth-rodheim.me Meisterbetrieb KEINE ANFAHRTSKOSTEN Ihr Heizungsmeister Heizungsbau Heizungswartungen Sanitär-Installation Bädergestaltung Solaranlagen Sie, der zufriedene Kunde, sind unser wertvollstes Kapital, deswegen geben wir immer unser Bestes. Telefon: 06007 599 seit 1890 Hauptstraße 62 61191 Rosbach-Rodheim E-Mail: mail@e-winkler.de Internet: www.e-winkler.de Pietät Peter Groetsch Rosbach v.d.H. Tel.: 06007 / 328 www.pietaet-groetsch.de Wir führen Montagearbeiten rund um ihr Dach durch Wir bieten Serviceverträge rund ums Dach an Ab sofort bieten wir Dienstleistungen rund ums Haus an Neueindeckungen - Steildach Dackdeckerreparaturen Spengler - Blecharbeiten Rinnenreinigung Dachwartung Dachbodenausbau Wärmedämmung Kamineinfassung - Abdeckung - Verkleidung Dachfenstereinbau + Zubehör Flachdach - Balkon - Terrassenabdichtung Rosbach 61191 E-Mail: info@gleixner-bedachung.de Web: www.gleixner-bedachung.de Telefon: 06007 / 93 93 288 · Mobil: 0172 / 9 64 74 44 Gleixner Bedachung Qualität ERSCHAFFEN Meisterbetrieb Steildach Flachdach Spengler Sturmschäden-Reparaturen Dachwartung Dachfenstereinbau Gerüstbau Reiner Tugend E-Mail: info@tugend-geruestbau.de Telefon: (06007) 918697 Telefax: (06007) 918647 Mobil (0179) 2142972 Neue Straße 10 61191 Rosbach-Rodheim www.tugendgeruestbau.de Guten Tag liebe Leserinnen und Leser de und chillige Seebesuche - wir freuen uns gerade des Lebens. Doch unser Körper muss auch Hochleistungen vollbringen. Denn wenn die Temperatur steigt, auch wenn es nur die gefühlte Temperatur durch zum Beispiel schwül-heiße Witterung ist, schmeißt unser Körper die Kühlung an. Da der Körper mit der Kühlung be- schäftigt ist, bleibt einiges un- terversorgt und dies wirkt sich unter anderem auf die Psyche und Belastbarkeit aus. Dabei genügen unter Umständen schon Temperaturen unter 30 Grad, denn Kleidung, Be- wegung und Witterung geben den Rest. Damit wir nicht gleich ausrasten, können wir zumindest erstmal un- serem Körper bei der Kühlung helfen, indem wir viel trinken, die Räume, in denen wir uns aufhalten, mit et- was Kreativität, kühler gestalten und luftige Kleidung tragen. Bei der dann noch auf- tretenden Aggression sollten wir wenigstens versuchen, diese zu kontrollieren, indem wir sie zum Beispiel schon früh erkennen und uns schnell ab- lenken oder körperlich betätigen mit Sport oder Gartenarbeit. So schön der Som- mer ist, raubt er uns doch Konzentration und bringt Müdigkeit mit sich, also ist unser angespanntes Verhalten hier und da nicht unnormal. Mit diesemWissen können wir trotzdem lächelnd, stressfrei und ausgeglichen durch den Sommer gehen, indem wir auch mal „nein“ sagen, Priori- täten setzen und einen ordent- lichen Terminkalender führen. In diesem Sinne - viel Spaß bei der Lektüre. Ihr Rosbach-Rodheim aktuell sie uns nun endlich erreicht hat. Oder? Sehnen wir uns nicht mona- telang nach dieser Jahreszeit. Und nun ist sie endlich da und bei uns setzen plötzliche Wut und Rachegelüste ein! Heiße Sommertage, luftige Kleidung, gesellige Grillaben- Autofahrer ohne Klimaanlage hupen häufiger und Som- mersportler sind unfairer! Da herrscht also eine zün- dende Stimmung, wenn sich Rad- und Autofahrer im Sommer begegnen. Damit müssen wir aber wohl leben, wenn die Hitze kommt, wie Highlights in dieser Ausgabe - Sternecke ... S. 2 - Freilichtmuseum Hessenpark Gewinnspiel ... S. 4 - Wellness-Seite ... S. 5 - Horoskop ... S. 6 - Kinderecke ... S. 8 - Zuhause gesucht ... S. 9 - Veranstaltungen ... S. 11

RkJQdWJsaXNoZXIy MTIwNTY1