Wöllstadt 10/2019 November/Dezember 2019

• Exklusive Bäder • Brennwerttechnik • Öl- & Gasfeuerung • Solartechnik • Kanalreinigung & TV Kanalinspektion • Kundendienst & Wartung Heizung & Bäder aus „Meister-Hand“! HEIZUNG & BÄDER MN me. Torsten Vida GmbH Dieselstraße 22•61191 Rosbach v.d.H. info@bad-heizung-vida.de www.bad-heizung-vida.de HOTLINE : 06003 – 76 77 Nummer 10 November/Dezember 2019 Jahrgang 9 A. Gärten Garten- und Landschaftsbau Baumpflege Inh. André Schmidt 61194 Niddatal-Assenheim Mobil: 0152 28891542 E-Mail: info@a-gaerten.de Web: www.a-gaerten.de Bei Sturmschäden auch sonntags Auftragsnummer: 0004175363 AuftragsPosition: 1 • Familie, Angehörige und Hinterbliebene entlasten • Notwendiges regeln • Selbst bestimmen • Finanziell absichern Bestattungsvorsorge Partner der Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG Auftragsnummer: 0004175363 AuftragsPosition: 1 • Familie, Angehörige und Hinterbliebene entlasten • Notwendiges regeln • Selbst bestimmen • Finanziell absichern Schützen Sie vor Sor Nutzen Sie Zeit, die » letzten Dinge « devoll und in Ruhe Bestattungsvorsorge wa Frankenstr Partner der Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG Bestattermeister René Schwab Frankfurter Straße 5 | 61206Wöllstadt www.bestattungen-schwab.de | T el. 06 034 - 67 599 67 Auftragsnummer: 0004175363 AuftragsPosition: 1 Schützen Sie Hinterbliebene vor Sorgen u d Belastungen. Nutzen Sie Raum und Zeit, die » letzten Dinge « würdevoll und in Ruhe selbst zu regeln. aße 9 - 11 | 61191 Rosbach v. d. Höhe www.bestattungen-schwab. de | Te l. 0 6 003 - 7040 Partner der Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG r S lbst b stimmen Fi ziell absich rn t n ie Hinterbliebene v r S rgen und Belastungen. Nutzen Sie und Zeit, die » letzte i « würd ll i e aße 9-11 | 61191 R osbach v. d. Höhe www.bes attungen-sc wab.d e | Tel. 06 0 3 - 7040 rtn r er t tattun svors r e reuh n AG Auftragsnummer: 0004175363 AuftragsPosition: 1 Schützen S e Hinterbliebene vor Sorgen und Belastu gen. Nutzen Sie Ra m und Ze t, di » l tzten Dinge « würdevoll und in Ruhe selbst zu regeln. aße 9 - 11 | 6 1 91 Rosbach v. d. Höhe ww.bestattungen-schw ab .de | Te l. 060 3 - 7040 Partner der Deutsch Bestattungsvorsorge Treuhand AG • re • Selbst bestimmen • Fina ziell absichern Schütz n Sie Hint rbliebene vor Sorgen und Belastungen. Nutzen Sie und Zeit, die » letzten Dinge « würdevoll und in Ruhe wa aße 9-1 | 6 1 91 Rosbach v. d. Höhe www.bes attungen-sc w ab. d | Tel. 6 03 - 040 Partn r der Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG Auftragsnummer: 0004175363 AuftragsPosition: 1 Schützen S e Hinterbliebene vor Sorgen und Belastu gen. Nutzen Sie Ra m und Ze t, die » letzten Dinge « würdevoll u d in Ruhe selbst zu regeln. aße 9 - 1 | 6 191 Rosbach v. d. Höhe ww.bestattu gen-s chw ab .de | Tel. 060 3 - 7040 Partner der D utsch Bestattungsv sorg Treuhand AG • re • Selb bestimmen • Fina ziell absichern Schützen Sie Hinterbliebene vor Sorgen und Belast ngen. Nutzen Sie und Z it, die » letzten Dinge « wür evoll und in Ruhe wa aße 9-1 | 61191 Rosbac v. d. Höhe www.bes attungen-s c w ab. d | Tel. 6003 40 Pa tn r der Deut che Be tattung vo sorge Treuhand AG Auftragsnummer: 0004175363 AuftragsPosition: 1 en Sie Hinterbliebene vor und Belastungen. Nutzen m und Zeit, die » letzten « würdevoll und in Ruh zu regeln. 9 - 11 | 61 191 Rosbach v. d. Höhe gen-schwab.de | T el. 06003 - 7040 er der sche Bestattungsvorsorge Treuhand AG re elbst bestimmen ina ziell absichern tzen Sie Hinterbliebene vor en und Belastungen. Nutzen und Zeit, die » letzten e « würdevoll und in Ruhe wa 9-11 | 6 1 9 Rosbach v. d. Höhe ungen- wab.de | Tel. 06 03 - 7040 tner der tsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG Auftragsnu mer: 0004175363 AuftragsPosition: 1 Schützen Sie Hint rbliebene vor Sorge und Belastunge . Nutzen Sie Raum und Zei , die » letzten Ding « würdevoll u d in Ruhe selbst zu regeln. aße 9 - 1 | 6 191 Rosbach v. d. Höhe www.bestat un - sch wa b d | Tel. 060 3 - 7040 Partner der D utsch Bestattung vorsorge Treuhand AG • re • Selbst bestimmen • F na ziell absichern Schützen Si Hinterbliebene vor Sorgen und Belast ngen. Nutzen Sie und Z i , die » letzten Dinge « würdevoll und in Ruhe wa aße 9- | 6 191 Rosbach v. d. Höhe www.bes attungen- sc ab de | Tel. 6 3 - 7040 Partner der Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG Auftragsnummer: 0004175363 AuftragsPosition: 1 ützen Sie Hinterblieben vor ge und Belastungen. Nutzen Raum und Zeit, die » letzten ge « würdevoll und in Ruhe bst zu regeln. ße 9 - 11 | 6 191 Ros ach v. d. Höhe ttungen-schwab.de | Tel. 06003 - 7 40 artner der eutsche Bestattungsv sorge Treuhand AG re Selbst bestimm n Finanziell absichern chützen S e Hinterbli ben vor orgen und Belastungen. Nutzen ie und Zeit, di » l tzte inge « würdevoll u d in Ruhe w aße 9-11 | 191 Rosbach v. d. Höhe attu gen- wab.de | Tel. 06 0 - 7040 Partner der Deutsche Bestattungsvorsorg Treuhand AG Auftragsnummer: 0 4175363 AuftragsPosition: 1 ützen Sie Hinterbli n vor gen und Belastung n. Nut e Raum und Zeit, d e » letzten ge « würdevoll und in Ruhe st u regeln. e - | 6 91 Rosbach v. d. Hö e ttungen-sch b.d | Tel. 6 03 - 7 0 rtner der ts B at s or or e Tr r Selbst b stimmen Fina ziel absich rn chütz Sie Hinter lieben vor orge und B astu gen. Nutz n i und Ze t, di » l tzte in e « würdev l und i R a aß 9-11 | 11 1 Rosbach v. d. Höhe attu ge s ab.de | Tel. 06 3 - 040 P rtner er Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG Auftragsnummer: 0004175363 AuftragsPosition: 1 • Familie, Angehörige und Hinterbliebene entlasten • Notw ndi s regeln • Selb t best mmen • Finanziell absichern Schütz n Sie Hinterblieben vor Sorgen und Belastungen. Nutzen Sie Raum u d Z it, die » letzt n Dinge « würdevoll und in Ruhe selbst zu regeln. Bestattungsv sorge Partn r der Deutsche Bestattung vorso ge Treuhand AG Auftragsnummer: 0004175363 AuftragsPosition: 1 • Famili , Ang hörige und Hinterbliebene e tlasten • Notw ndi s regeln • S lbst b stimmen • Fina ziell absichern Schützen Sie Hinterblie ene vor Sorgen und Belastunge . N tz n Sie Raum und Zeit, die » letzt n Dinge « würdevoll und in Ruhe selbst zu regeln. Bestattungsvorsorge wa Frankenstr Partner der Deutsche Bestattungsvors rge Tr uhand AG Auftragsnu mer: 0 4175363 Auf ragsPosition: 1 amili , Ange ri Hi terbliebene entlaste • ot i r l • Sel t bestimmen • Finan i ll absich r Schütz n Sie Hinterblieben vor Sorgen und Belastunge . Nutzen Sie Raum und Zeit, i » l tzten Di ge « würdevoll und i Ruhe selbst zu regeln. t t gs o rt De ts he Best t o o an AG Auftragsnummer: 0 4175363 AuftragsPositon: 1 Familie, Ang h rig Hinterblieben e tl st N t di s r l • S lbst best mmen • Fina ziell absichern chützen Si Hinterblieben vor Sorgen und B last ngen. Nutzen Si Raum und Zeit, die » letzten Dinge « würd ol und i Ruhe s l st r l . Bestattung vorsor a ranke str Partner d r eutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG A ftragsnummer: 0 4175363 AuftragsPostion: 1 Schütz n Si Hinterbli n r Sorgen und Belastung . Nut Si u d Z it, i l t t Dinge « würdevoll nd in Ruh selbst z regeln. e - | 6 1 s a v. . www.bes attungen ch wab .de | Tel. 6003 - 7 Pa tn d D ut e tat u s rs rg Tre n • re • Sel st bestimmen • Fina zie l absichern Schützen Sie Hinter li ben v r Sorgen und Belastu gen. Nutze Sie und Zeit, di » l tzt ing « würdevo d in R - | 1191 R sbac v. . www bes a tungen s .de | Tel. 06 0 - 70 Partner r Deutsche Besta tun sv rsorg reuh nd AG Auftragsnumme : 0004175363 AuftragsPosition: 1 Sie Hinterblieb v nd Belastung n. Nutz n und Zeit, di » letzte ürdevol und in Ruhe regeln. 1 | 6 9 Rosbach v. . Höhe -schwab.de | T l. 0 003 - 7 40 der he Bestat ungsvorsorge T euhand AG re st b stimm n ziell bs chern n Sie Hi terbl ebene vor d Belastungen. Nutzen und Zeit, ie » letzt n würdevoll und in Ruhe wa 11 | 6 91 Rosbach v. d. Höhe en-sc wab.de | T l. 06 03 - 7 40 r der h Bestat ungsvorsorge Treuhand AG Kompetenz und Erfahrung seit 3 Generationen Gerüstbau Reiner Tugend E-Mail: info@tugend-geruestbau.de Telefon: (06007) 918697 Telefax: (06007) 918647 Mobil (0179) 2142972 Neue Straße 10 61191 Rosbach-Rodheim www.tugendgeruestbau.de Highlights - Horoskopecke ... S. 2 - Sternecke ... S. 3 - Advents-Sonderseiten ... S. 4, 5 - Hessenpark Gewinnspiel ... S. 5 - Veranstaltungen ... S. 6 Die fliegende Tür an der Tankstelle nicht wirklich zuordnen, aber wie sieht das denn aus, wenn ich jetzt auf die andere Seite hechte um meine Tür zu begut- achten? Der andere Fahrer hatte auch einen Gesichtsausdruck, als wäre nichts passiert. Zudem hätte er mich doch sicher an- gesprochen, wenn ihm die Tür aus der Hand geflogen wäre, oder? Ein Kampf in mir entfachte zwi- schen Vertrauen und Prüfung. Da ich noch ein paar Kids im Auto sitzen hatte, fragte ich erstmal nach, ob sie etwas ge- hört haben - sie glauben ja, ha- ben aber nicht darauf geachtet. OK, ich ließ mir Zeit und warte- te bis der Tank-Nachbar fertig war - daraufhin ging ich nach- schauen. Hätte ich das auch getan, wenn noch ein Beifahrer in dessen Auto gesessen hät- te? Muss ich zum Glück nicht beantworten. Es war nun eindeutig eine klei- ne Delle zu sehen! Ignorieren oder ansprechen? Wenn ich es ignorieren würde, wäre das Nachschauen sinnlos gewe- sen. Also, der Fahrer kam zu- rück und ich sprach ihn höflich an, dass ihmwohl versehentlich wegen demWind die Tür gegen mein Auto geschlagen ist. Er schaute mich verdutzt an und meinte wie ich denn darauf komme? Geht‘s noch? Was soll die Frage! Eine Delle und ein gehörter Schlag langt wohl - dachte ich. Ich antwortete mit einer Ge- genfrage - „Haben Sie denn nichts bemerkt?“ Bevor ich mit der Frage fertig war, wußte ich, dass ich mir diese sparen hätte können. „Neiiin“, antwortete er! Langsam wurde ich wegen der Ignoranz meines Gegenübers sauer und schaltete auf Angriff, da er auch schon eine Drehung machte und im Begriff war zu verschwinden. „Wir sollten nun Ihre Tür öffnen und prüfen, ob dies zur meiner Delle passt und wenn Sie ein- fach losfahren notiere ich mir Ihr Kennzeichen.“ Er schaute recht wütend und meinte: „Selbst wenn, geh‘ in die Tankstelle und verklag‘ die.“ Fortsetzung auf Seite 2 Neulich an der Tankstelle: Es herrschte viel Wind und wäh- rend ich ausstieg, hielt neben mir ein Auto um ebenso zu tanken. Während dem ich mein Auto betankte, hörte ich einen leichten Schlag - war das etwa die Autotür des neben mir par- kenden Fahrers, der mit seiner Tür gegen mein Auto prallt? Ich war mir nicht sicher, weil ich ja auf auf der anderen Sei- te des Autos stand und tankte. Ich konnte den dumpfen Ton

RkJQdWJsaXNoZXIy MTIwNTY1