Rosbach/Rodheim

Rosbach v.d.Höhe hat rund 12.100 Einwohner, die drei Stadtteile Ober-Rosbach, Nieder-Rosbach und Rodheim liegen südwestlich von Friedberg im Wetteraukreis.
Verkehrsgünstig gelegen, sind Gießen oder Frankfurt einfach zu erreichen – und das auch per Bahn. Die Peripherie der Main-Metropolen ermöglicht nicht nur, schnell in das pulsierende Leben der Großstadt einzutauchen. Junge Familien finden hier die idealen Voraussetzungen, ihre Kinder in einer familien- und kinderorientierten Umgebung aufwachsen zu lassen. Nicht nur für sportbegeisterte Menschen bietet sich ein breites Vereinsspektrum an. Wer Natur pur sucht, kann auf ausgedehnten Rad- und Wanderwegen die historisch bedeutende Kulturlandschaft Wetterau und Taunus erkunden. Zu den örtlichen Sehenswürdigkeiten gehören das Römerkastell Kapersburg am Limes, der seit 2005 zum Weltkulturerbe gehört, außerdem die Wasserburg in Nieder-Rosbach und der Kirchturm aus dem 18. Jahrhundert in Rodheim.

Zurück zur Journal-Übersicht

Folgen Sie den folgenden Links um zu den Journalen zu gelangen, welche in den letzten Monaten erschienen sind. Die Links öffnen in einem neuen Tab, damit Sie bequem zu unserer Seite zurückkehren können oder parallel mehrere Journale geöffnet haben können.

 

⇒ Ausgabe 01-2020 Februar 2020
⇒ Ausgabe 02-2020 März 2020
⇒ Ausgabe 03-2020 April 2020
⇒ Ausgabe 04-2020 Mai 2020